Sonntag, 13. Dezember 2015

Review - Bluetooth Headset zum Telefonieren

Ich gehöre zu den Leuten die das Telefon nicht Minuten lang an die Birne halten wollen, daher nutze seit geraumer Zeit ein BT-Sport-Headset zum telefonieren zu Hause. Aber auf Dauer is das nix. Daher habe ich mir dieses nette Ding angeschafft.

LIEFERUMFANG

Das BT-Mono-Headset kommt gut und sicher verpackt ins Haus. Im Lieferumfang befindet sich folgendes:
- BT-Headset
- Englische Anleitung (verständlich geschrieben)
- zwei gleich große Ohrbügel
- zwei unterschiedlich große Ohrstoppel
- recht kurzes USB Ladekabel

OPTIK UND HAPTIK

Das Headset sieht mit seiner futuristisch anmutenden Oberflächengrafur gut aus und macht einen wertigen Eindruck. Trotzdem ist es sehr leicht, sodass es beim Tragen nicht ins Gewicht fällt. Die beigelegten Ohrbügel sind ebenfalls leicht, aber stabil genug um nicht beim ersten Windstoß zu brechen. Dennoch wurden zwei davon beigelegt - womöglich ist die Lebensdauer absehbar.
Die zwei unterschiedlich großen Ohrstoppel lassen sich problemlos anbringen. Je nachdem wie groß der individuelle Gehör-Eingang ist. Auf den Stopeln befindet sich eine Art Flosse, die das Headset zusätzlich om Ohr hält.

TRAGEKOMFORT

Durch das geringe Gewicht und das angenehme "In-Ear" Gefühl, bemerkt man das Headset beim Tragen kaum. Der Stoppel ist aber nicht wirklich In-Ear. Was ich persönlich eher begrüße.

STEUERUNG UND KONNEKTIVITÄT

Das BT-Headset hat zwei Knöpfe, die unterschiedliche Funktionen abdecken. Darunter natürlich EIN/AUS, Abheben/Auflegen und auch START/PAUSE falls an Musik damit hören möchte. Die Lautstärke des Headsets kann man nur in drei Stufen anpassen. Und zwar mit einer etwas eigenwilligen Steuerung (doppelklick des Zwei-Knopfes). Einige andere Knopffunktionen nutze ich nicht... daher auch keine genauen Auflistungen meinerseits.
Die BT-Reichweite ging bei mir ca. 6 Meter, bevor ich das erste Knacken hatte. Könnte mehr sein, aber für mich ausreichen.
Laden lässt sich das Gerät mittels USB-Stecker. Das passende Kabel ist beigelegt, ein Netzteil aber nicht. Man kann aber einfach ein handynetzteil nutzen oder über den PC aufladen.

SOUND UND MIKRO

Man hört seinen Gesprächspartner sehr gut. Testweise habe ich sogar Musik bzw. Hörbuch damit gehört. Bei der Musik würde ich wohl eher zu einem anderen Gerät greifen. Allein schon wegen dem fehlenden Stereo-Vergnügen.
Selbst wird man auch gut gehört. Vorausgesetzt man hat das Headset richtig platziert. Bei meinem ersten Gespräch damit musste ich das HS etwas mehr nach unten verdrehen, bis man mich am anderen Ende gut verstanden hat.

FAZIT

Alles in allem ein gutes Produkt ohne wirkliche Macken. Optik und Haptik passen, die Verarbeitung ist gut und das Tragegefühl ist super, weil kaum vorhanden.

WERTUNG

5 von 5 freihändig telefonierende Wunderwuzzis

Wenn euch der Bericht gefallen hat, würde ich mich freuen wenn Ihr mich unterstützt und meine Rezension zu diesem Produkt auf Amazon als "hilfreich" markiert. Nutzt dazu gleich folgenden Link zum Produkt, lasst euch die Rezensionen anzeigen (neueste zuerst) und klickt bei Wunderwuzzi auf "nützlich" bzw. "hilfreich". Vielen Dank!

Bluetooth 4.0 Handy Headset *

Anzeige

* = Partnerlink, verlinkt zu Amazon.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen