Samstag, 5. März 2016

Review - Fitnessbänder-Set für das Training zu Hause und unterwegs

Ich habe diese Bänder für einen Freund angeschafft, der aufgrund eines Unfalls leider längere Zeit im Krankenhaus war. Der dadurch entstandene Muskelverlust musste natürlich wieder aufgebaut werden.

Freilich erzielt man mit solchen Bändern keine Mega-Muckis, wie mit schweren Gewichten. Aber die Bänder erfüllen durchaus ihren Zweck. Und wenn man die Übrungen richtig macht, sind sie ganz schön anstrengend.

Die Bänder kommen in einem Transportnetz. Vier unterschiedliche Stärken stehen zur Verfügung. Außerdem liegt noch eine bebilderte Anleitung für einige Übungen bei. Hier lässt sich sicher noch mehr im Internet finden.

FAZIT
Die Bänder sind sehr gut verarbeitet und man kann sehr gut damit trainieren. Für Personen, die nur wenig Muskelfleisch haben und damit von quasi Null anfangen ist diese eher leichte Form des Krafttrainings ideal. Auch für Personen, die sich auf die Tiefenmuskulatur konzentrieren möchten kann diese Form des Trainings praktisch sein.
Apropos praktisch: Dank dem kompakten Transporttäschchen kann man die Bänder locker auch auf Reisen mitnehmen.

WERTUNG

5 von 5 tera-tastische Wunderwuzzis

Wenn euch der Bericht gefallen hat, würde ich mich freuen wenn Ihr mich unterstützt und meine Rezension zu diesem Produkt auf Amazon als "hilfreich" markiert. Nutzt dazu gleich folgenden Link zum Produkt, lasst euch die Rezensionen anzeigen (neueste zuerst) und klickt bei Wunderwuzzi auf "nützlich" bzw. "hilfreich". Vielen Dank!

4er Set Fitnessbänder / Widerstandsbänder *

Anzeige

* = Partnerlink, verlinkt zu Amazon.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen