Freitag, 4. März 2016

Review - Solarleuchte mit 20LEDs und Bewegunsgmelder für den Garten

LIEFERUMFANG
- Solarleuchte
- Zwei Dübel
- Zwei Schrauben
- Kurzanleitung

MONTAGE
Die Montage ist recht einfach zu handhaben: Löcher bohren, Dübel rein, festschrauben. Der Strahler wird an zwei Löchern befestigt. Das reicht aber auch. Die beiliegenden Dübel sind eher Mittelklasse. Ich würde zu besseren Fischer-Dübel raten. Da aber nicht viel Gewicht daran hält sind die mitgelieferten zur Not auch in Ordnung.
Alternativ kann die Wandleuchte auf glatten Oberflächen auch mit einem doppeleitigen Klebeband fixiert werden. Ich selbst tendiere zur Montage mit Klebesilikon, da man das auch wieder gut von der Fassade runter bekommt, sollte man die Lampe mal nicht mehr wollen.

Aktiviert wird das Ding über einen Schaltknopf an der Front. Dieser ist offensichtlich spritzwasserfest ausgeführt.


LEISTUNG

Der Lichtspender hat oben sein Solarpanel und unten den Bewegungsmelder sowie 20 eingegossene LEDs.
Ich habe den Strahler recht weit oben montiert und war mir erst unsicher ob der Bewegungsmelder anspricht (aufgrund der hohen Entfernung). Aber das war gar kein Problem.

Die LEDs leuchten ab einem gewissen Dämmerungs-Zeitpunkt automatisch, eher schwach. Das ist mehr eine Standby-Beleuchtung die zumindest die komplette Dunkelheit vertreibt. Sobald man sich der Lampe nähert spricht der Bewegungsmelder an und die 20 LEDs leuchten sehr hell. Man darf sich jetzt keine Flutlichtbeleuchtung ala Fußballstadion erwarten, aber die Beleuchtung ist ausreichend um sich frei im Garten zu bewegen und Hindernisse gut zu erkennen. Das Licht ist (wie so oft bei LEDs) eher kalt.

Die Leuchte wird per Solarladung geladen und reicht auch an trüben Tagen aus. Zwar ist spätnachts der Saft dahin, aber um den Abend noch zu beleuchten reicht die Ladung leicht aus. Natürlich auch abhängig vom Wetter und auf welche Hausseite man das Ding montiert.

Der Aufbau der Solarleuchte ist gut durchdacht. Das Solarpanel ist durch seine Schräglage sehr gut für südseitige Ausrichtung zu gebrauchen, da so die Sonne fast den ganzen Tag darauf scheint. Die Schräge Solarfläche hat auch den Vorteil, dass das Wasser bei Regen direkt abrinnen kann und nicht darauf stehen bleibt.

FAZIT
Zu dem Preis eine super Alternative zu standard Lampen die am Strom angeschlossen sind. Hier braucht man keine Batterien zu tauschen und das Ding ist auch relativ einfach und schnell montiert. Es spricht super auf Bewegungen an und leuchtet für meinen Gebrauch ausreichend hell.
Als Hauptbeleuchtung für eine Terasse odg. würde ich diese Lampe nicht verwenden, aber gerade für Bereich wo es sonst kein Licht gibt ist sowas extrem praktisch.

WERTUNG

5 von 5 nachtaktive Wunderwuzzis

Wenn euch der Bericht gefallen hat, würde ich mich freuen wenn Ihr mich unterstützt und meine Rezension zu diesem Produkt auf Amazon als "hilfreich" markiert. Nutzt dazu gleich folgenden Link zum Produkt, lasst euch die Rezensionen anzeigen (neueste zuerst) und klickt bei Wunderwuzzi auf "nützlich" bzw. "hilfreich". Vielen Dank!

Außen-Solarleuchte VicTsing 20LED *

Anzeige

* = Partnerlink, verlinkt zu Amazon.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen